Schreiben Sie uns eine E-Mail [email protected]

Was ist Pressholzpalette?

2021-09-06

1971 erfand die Firma Werzalit die patentierte Technologie zur Herstellung von Spanplatten durch Zugabe von Holzfasermaterial gemischt mit Duroplast und Holzspänen in Metallformen. Litco nutzte diese Technologie, um das erstePressholzpaletteWerk 1979.

Die für die Palette verwendeten Rohstoffe sind Holzspäne, Pflanzenstengel usw. Es handelt sich um eine integrale Struktur, bei der die Platte und 9 Stützfüße gleichzeitig geformt werden. Die Oberfläche der Palette ist flach und glatt, was den Transport verschiedener Güter ermöglicht, und die Unterseite ist mit Verstärkungsrippen ausgestattet. Die horizontale und vertikale Kraft des Boards ist ausbalanciert und die Neun-Bein-Verteilung kann dem Vier-Wege-Einschub des Gabelstaplers gerecht werden. Es handelt sich um eine flache, einseitige Vierwege-Gabelpalette.

Formpaletten sind eine wichtige Art von Späneformprodukten. Sie werden hauptsächlich verwendet, um Waren in Docks, Güterbahnhöfen, Lagerhallen, Werkstätten, Einkaufszentren und anderen Orten zu bewegen und zu lagern. Sie bildet mit der Ware eine mobile Einheit oder Handling Unit und wird mit Gabelstaplern, LKWs, Kränen etc. kombiniert. Koordinationswirkung. Die allgemeinen Spezifikationen von Industriepaletten sind 1000 mm ~ 1200 mm, 1100 mm ~ 1100 mm. Die dynamische Tragfähigkeit beträgt ca. 1500 kg und das Eigengewicht der Palette beträgt 15 kg ~ 20 kg. Die geschwungene Kante, der Rillenbalken und das clevere und perfekte Rippendesign der Palette machen die Last bis zu 3000kg (statische Belastung) möglich.
 

Der gesamte Herstellungsprozess von Formpaletten erfolgt unter hoher Temperatur und hohem Druck, wodurch im Holz verbliebene Insekten und Pilze abgetötet werden. Gleichzeitig kann es aufgrund der hohen Dichte der produzierten Holzprodukte verhindern, dass sich andere Insekten vermehren und erneut eindringen. Diese Art von Formprodukt ist das neueste "künstliche Holzverpackungsmaterial" anstelle des traditionellen "Massivholzverpackungsmaterials". Die Produkte müssen nicht mehr mit Insekten behandelt werden, und das Produkt enthält keine lebenden Insekten. Es erfüllt ISPM15 (Internationaler Standard für Pflanzenschutzmaßnahmen 15). ) Nachfrage nach Holzverpackungsprodukten für den Export, die nach verschiedenen Lebensdauertests ohne besondere Behandlung zusammen mit der Ware in andere Länder verschifft werden können.Gepresste Holzpaletteist Ihre gute Wahl.